• Überblick
    • Notarielles
    • Rechtsberatung
    • Verbraucherschutz
    • Überblick
    • Börse
    • Finanzierung
    • Fremdwährung
    • Geldanlage
    • Zahlungsverkehr
    • Überblick
    • Ämter
    • Botschaften
    • Politik
    • Polizei & Feuerwehr
    • Überblick
    • Altersvorsorge
    • Haftpflicht
    • Hausratversicherung
    • Rechtsschutz
    • Unfallversicherung
    • Überblick
    • Erbschaftssteuer
    • Lohnsteuer
    • Steuererklärung
    • Verbrauchsteuer

Raser überholen Videowagen



Raser auf der AVUS
Raser auf der AVUS

06.07.2016 Berlin Steglitz-Zehlendorf

Zwei Raser wurden heute in Berlin Steglitz-Zehlendorf gestoppt. Die beiden Männer überholten gegen 21:45 Uhr einen zivilen Videowagen der Verkehrspolizei. Dabei überschritten sie die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h um fast das doppelte. Als die Beamten die beiden Mercedes-Fahrer anhalten konnten, stellte sich heraus, dass einer der beiden Fahrer sich noch in der Führerschein-Probezeit befindet und der andere seinen Führerschein nach einem fünfjährigen Führerscheinentzug gerade erst wieder erhalten hatte. Das Bußgeld pro Raser liegt bei ca. 1.400 Euro, Punkte in Flensburg gibt es ebenfalls. Außerdem hat die Führerscheinstelle die Möglichkeit neben dem dreimonatigen Fahrverbot weitere Sanktionen zu verhängen. 

Weitere themen

  • Körper
  • Mensch
  • Alternativmedizin
  • Versorgung
  • Leben
  • Mode
  • Schönheit
  • Genuss
  • Reisen
  • Technik
  • Bauen
  • Einrichten
  • Umzug
  • Garten
  • Mobilität
  • Recht
  • Geld
  • Behörden
  • Versicherungen
  • Steuern
  • Lebensweg
  • Freizeit
  • Arbeit
  • Bildung
  • Soziales
TOP SUCHBEGRIFFE