• Überblick
    • HNO
    • Haut
    • Herz & Kreislauf
    • Muskulatur
    • Magen & Darm
    • Nervensystem
    • Diabetes
    • Rücken & Gelenke
    • Zähne
    • Atemwege
    • Allergien
    • Autoimmunerkrankungen
    • Schmerzen
    • Überblick
    • Schwangerschaft & Geburt
    • Frauengesundheit
    • Männergesundheit
    • Kindergesundheit
    • Sexualität
    • Überblick
    • Homöopathie
    • Heilpflanzen
    • Hausmittel
    • Therapien
    • Überblick
    • Pflege
    • Arzt & Medikamente
    • Erste Hilfe
    • Gesellschaftliches
    • Berufsbilder
    • Überblick
    • Psyche
    • Sport
    • Wellness
    • Ernährung
    • Sucht

Eiswasser für den guten Zweck #‎icebucketchallenge‬



Bei der Ice Bucket Challenge kommt nichts Gutes von oben.
Bei der Ice Bucket Challenge kommt nichts Gutes von oben.

Um auf die Krankheit ALS aufmerksam zu machen und Spenden zu sammeln, überschütten sich jeden Tag Menschen mit Eiswasser und stellen Aufnahmen davon ins Internet. Unter ihnen befinden sich auch viele Prominente wie Lady Gaga, Bill Gates oder Justin Bieber. Deutsche sind ebenfalls mit dabei, zum Beispiel Helene Fischer und Stefan Kretzschmar.

ALS ist die Abkürzung für Amyotrophe Lateralsklerose - eine nicht sehr bekannte, unheilbare Erkrankung des zentralen Nervensystems, die zu einer fortschreitenden Lähmung des Körpers, Schluck- und Sprechstörungen sowie einer Beeinträchtigung der Atemfunktion führt. Stephen Hawkins zählt sicherlich zu den bekanntesten Menschen, die daran erkrankt sind. Um auf ALS aufmerksam zu machen und vor allem Spendengelder zu sammeln, wurde vor kurzem in den USA die sogenannte Ice Bucket Challenge (dt.: Eiskübel-Herausforderung) ins Leben gerufen. Mittlerweile ist die Aktion weltweit bekannt und immer mehr Menschen nehmen daran teil.

Ice Bucket Challenge: So geht's

Bei der Ice Bucket Challenge übergießen sich Menschen mit Eiswasser und erleben für einen kurzen Moment, wie es sich anfühlt, eingeschränkt in Bewegung und Atmung zu sein. Sie nehmen das Ganze mit der Kamera auf, stellen den Film anschließend ins Internet und fordern gleich mehrere Personen heraus, es ihnen innerhalb von 24 Stunden gleichzutun.

Um sich von der Eiswasser-Dusche freizukaufen, kann Geld an die ALS Association gespendet werden, doch die meisten nehmen die Herausforderung an und spenden dennoch. Bisher hat die ALS Association schon über 30 Millionen Dollar an Spenden erhalten. Die Filme werden in unterschiedlichen sozialen Netzwerken geteilt und sind dort unter den Hashtags ‪#‎ALSicebucketchallenge‬ oder #‎icebucketchallenge zu finden. 

Mitmachen können und sollen alle, aber besonders viel Aufmerksamkeit bekommen natürlich die vielen Prominenten, die sich bereits der Eiswasser-Dusche ausgesetzt haben. Nicht allen geht es in erster Linie ums Helfen und Spenden, sondern um das Interesse der Öffentlichkeit an ihrer Person. Da wird dann einfach nur Wasser ohne Eiswürfel genommen und auch schon mal mal vergessen, im Video auf den eigentlichen Grund der Ice Bucket Challenge hinzuweisen: Eine Welt ohne die Krankheit ALS. 

Gespendet werden kann selbstverständlich unabhängig von der Ice Bucket Challenge - auch an die ALS-Hilfe der Berliner Charité.

#‎icebucketchallenge

Mittlerweile haben nicht nur international bekannte Menschen die Ice Bucket Challenge angenommen. Immer mehr deutsche Prominente machen mit und sogar Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde bereits von Stefan Krezschmar und Oliver Pocher herausgefordert. 

Helene Fischer


 

Conchita Wurst


 

Stefan Kretzschmar

Steffen Henssler

fdf

Bill Gates


 

Steven Spielberg


 

Tom Cruise


 

Lady Gaga


 

Vin Diesel

Weitere themen

  • Körper
  • Mensch
  • Alternativmedizin
  • Versorgung
  • Leben
  • Mode
  • Schönheit
  • Genuss
  • Reisen
  • Technik
  • Bauen
  • Einrichten
  • Umzug
  • Garten
  • Mobilität
  • Recht
  • Geld
  • Behörden
  • Versicherungen
  • Steuern
  • Lebensweg
  • Freizeit
  • Arbeit
  • Bildung
  • Soziales
TOP SUCHBEGRIFFE