• Überblick
    • HNO
    • Haut
    • Herz & Kreislauf
    • Muskulatur
    • Magen & Darm
    • Nervensystem
    • Diabetes
    • Rücken & Gelenke
    • Zähne
    • Atemwege
    • Allergien
    • Autoimmunerkrankungen
    • Schmerzen
    • Überblick
    • Schwangerschaft & Geburt
    • Frauengesundheit
    • Männergesundheit
    • Kindergesundheit
    • Sexualität
    • Überblick
    • Homöopathie
    • Heilpflanzen
    • Hausmittel
    • Therapien
    • Überblick
    • Pflege
    • Arzt & Medikamente
    • Erste Hilfe
    • Gesellschaftliches
    • Berufsbilder
    • Überblick
    • Psyche
    • Sport
    • Wellness
    • Ernährung
    • Sucht

Ohne Pillen Abwehr stärken



Bevor Sie die Erkältung erwischt, gibt es viele Maßnahmen auch ohne Pillen Ihre Abwehr zu stärken.
Bevor Sie die Erkältung erwischt, gibt es viele Maßnahmen auch ohne Pillen Ihre Abwehr zu stärken.

Erkältungsbeschwerden sind immer lästig. Man möchte sie so schnell wie möglich loswerden und greift deshalb oft voreilig zu Medikamenten. Kann man auch anders wirksam einer Erkältung vorbeugen?

Schnupfen, Husten, Halsschmerzen – Winterzeit ist Erkältungszeit. In den kalten Monaten wird dem Körper viel abverlangt. Draußen ist es kalt, nass und windig. In der Wohnung dagegen umgibt einen trockene Heizungsluft. Die Sonne macht sich rar und weil es im Freien oft ungemütlich ist, verschiebt man den Spaziergang eben auf morgen.

Das Immunsystem muss in dieser Zeit viel kämpfen. Man kann natürlich nicht gänzlich verhindern, sich anzustecken, aber es gibt Möglichkeiten, das Infektionsrisiko erheblich zu verringern. Lesen Sie hier, wie Sie Ihren Körper in dieser Zeit unterstützen können und womit Sie schon im  vornherein Ihre Abwehrkräfte stärken.

Ohne Pillen Abwehr stärken - Ernährung

Bei den ersten Erkältungssymptomen greifen viele Menschen schnell zu Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin C, Zink und Co. Leider bringen die oft nicht das gewünschte Ergebnis: „Für die meisten angepriesenen Mittel gibt es keinen ausreichenden Wirkungsnachweis“, sagt Prof. Andreas Michalsen, Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde im Immanuel Krankenhaus Berlin und Professor für Naturheilkunde an der Charité.

Außerdem: Haben sich die Viren im Körper erst einmal ausgebreitet, helfen nur noch spezifische Abwehrstoffe gegen diese Bakterien. Vitamine sind natürlich wichtig, aber helfen nicht in Akutsituationen sondern eher langfristig. „Die Natur hat immer den besseren Cocktail", sagt Michalsen. Sich abwechslungsreich und ausgewogenen zu ernähren mit viel Obst und Gemüse, Vollkorn- und Milchprodukten ist die beste Variante, um ein starkes Immunsystem aufzubauen.

Ohne Pillen Abwehr stärken – Erholung

Das A und O ist Schlaf. Wenig, unregelmäßiger oder unruhiger Schlaf belastet den Körper - besonders in einer Phase, in der er sowieso mit dem Kampf gegen Viren und ähnliches zu kämpfen hat. Ein weiterer Faktor, der Erkältungen begünstigt, ist Stress. Deshalb sollte man versuchen, sich immer wieder Ruhepausen zu gönnen. Das kann auch ganz gezielt durch Entspannungstechniken wie Meditation, Autogenes Training oder Massage erreicht werden.

Ohne Pillen Abwehr stärken – Hygiene

Erkältungsviren können für längere Zeit auf der Haut oder auf der Oberfläche von Gegenständen überleben. Da ist häufiges Händewaschen, besonders nach dem Kontakt mit erkälteten Menschen, ein Muss. Halten Sie Abstand zu Betroffenen und essen Sie zum Beispiel auch nicht vom gleichen Geschirr. Sind Sie selbst erkältet, waschen Sie sich nach dem Naseputzen die Hände und lassen Ihre benutzen Taschentücher nicht herumliegen.

Besonders bei Kindern muss nun noch verstärkter auf Hygiene geachtet werden, denn durch gemeinsames Spielen ist die Ansteckungsgefahr bei ihnen unweit höher als bei Erwachsenen.

Ohne Pillen Abwehr stärken – weitere Maßnahmen

Viele weitere Maßnahmen helfen eine Erkältung vorzubeugen: Regelmäßiges Lüften der Zimmer, ein täglicher Spaziergang von mindestens einer halben Stunde oder auch Warm-kalt-Duschen sind nur einige dieser Möglichkeiten. Bevor Sie also zu Zusatzmitteln oder Medikamenten greifen, versuchen Sie erst einmal, auf natürlichem Weg Ihr Immunsystem zu stärken und sich so vor einem Infekt zu wappnen.
(nr, dpa/tmn)

Weitere themen

  • Körper
  • Mensch
  • Alternativmedizin
  • Versorgung
  • Leben
  • Mode
  • Schönheit
  • Genuss
  • Reisen
  • Technik
  • Bauen
  • Einrichten
  • Umzug
  • Garten
  • Mobilität
  • Recht
  • Geld
  • Behörden
  • Versicherungen
  • Steuern
  • Lebensweg
  • Freizeit
  • Arbeit
  • Bildung
  • Soziales
TOP SUCHBEGRIFFE