• Überblick
    • Energie
    • Handwerker
    • Hausbau
    • Renovieren
    • Umbau
    • Überblick
    • Geschenkartikel
    • Haushaltswaren
    • Möbel
    • Überblick
    • Lagerung
    • Logistik
    • Makler
    • Überblick
    • Gartenbau
    • Gartenmöbel
    • Pflanzen
    • Teich
    • Überblick
    • Auto
    • Motorrad
    • Reparatur
    • Tuning

Weihnachtsdeko 2015: Das sind die Top 5 der festlichen Stimmungsmacher



Es geht los! Zeit für tolle Weihnachtsdeko!
Es geht los! Zeit für tolle Weihnachtsdeko!

Weihnachten rückt immer näher und damit auch die wichtigste Frage: Was wird die diesjährige Lieblingsdeko zum Fest?

Weihnachten wird glamourös! Wer zu Weihnachten nicht auf Dekoration verzichten möchte, kann in diesem Jahr gewaltig auftrumpfen, auch wenn die Entscheidung zwischen Kupfer, Gold, Schwarz und Pastelltönen wirklich schwer fällt. Zumal Fell, Federn und Tiermotive auch noch mitmischen.

Stilsicher im Advent mit Kupfer

Kupfer hat dieses Jahr ganz klar die Nase vorn, was die festliche Dekoration angeht. Der Vintage-Schimmer zeigt sich besonders gern auf Kerzen, Teelichthaltern, Weihnachtskugeln, Weihnachtstellern oder Vasen. Besonders pompös wird es in Kombination mit Gold, Silber oder Mitternachtsblau.

kupfer       eicheln


Schwarze Weihnacht mit weißer Seele

Nicht weniger extravagant ist schwarze Weihnachtsdekoration. Elegant und geheimnisvoll setzen schwarze Kugeln, Federn, Papiersterne und Kerzenständer ein festliches Statement. Jenes ist auch gern auf den Kugeln zu finden.

totenkopf       flaschen

 

Konträr dazu steht der Weihnachtsschmuck in unschuldigem Weiß. Hier gibt es zwei Varianten: Die edle Version präsentiert hochglänzende Materialien: Herzen, Sterne, Geschirr: alles erstrahlt in sauberem Weiß. Besonders schön in der Kombination mit Silber oder Naturmaterialien wie Holz, Bast oder Leinen.

shabby       silber

 

Auch im Vintage oder Shabby-Look sieht Weiß wunderschön aus. Besonders authentisch wird es in Verbindung mit Grau oder Beigetönen. Vorteil: die Deko kann das ganze Jahr über stehen bleiben.

Für Zuckerschnuten: Weihnachten in Pastell

Da werden Träume wahr: endlich steht Rosa im Mittelpunkt der Weihnachtssaison. Ganz charmant in Pastell oder mit Glitzerelementen. Auch Patinaelemente betonen den zartrosa Adventszauber. Andere Pastellfarben wie Mint, Türkis oder Hellblau sind ebenfalls en vogue.

rosa       pastell


Archaischer Weihnachtszauber mit Federn und Fell

Gegen kuschelige Decken und Kissen hat in der kalten Jahreszeit sicher niemand etwas einzuwenden. Wie in einer Waldjagdhütte dürfen wir uns diese Weihnacht fühlen, denn es wimmelt nur so vor lauter Kunstfelldecken- und Kissen sowie Geweihnachbildungen. Den Christbaum schmücken Federn und Daunen. So richtig Posh wird es hingegen, wenn Plüsch und Federn schwarz sind und durch funkelndes Bling Bling ergänzt werden.

fell       federn


Eichhörnchen, Hirsch und Co: Tierisches Weihnachtsfest

Ebenso animalisch, aber weniger dramatisch, sind Tierabbildungen auf Textilien, Weihnachtskugeln oder Geschirr. Besonders gefragt sind in dieser Saison Eichhörnchen, Eulen, Pinguine und Eisbären. Aber auch der Hirsch mischt nach wie vor mit und verleiht zusammen mit Holz und Tannengrün ein naturverbundenes Weihnachtsfeeling

hirsch       Eichhorn

Weitere themen

  • Körper
  • Mensch
  • Alternativmedizin
  • Versorgung
  • Leben
  • Mode
  • Schönheit
  • Genuss
  • Reisen
  • Technik
  • Bauen
  • Einrichten
  • Umzug
  • Garten
  • Mobilität
  • Recht
  • Geld
  • Behörden
  • Versicherungen
  • Steuern
  • Lebensweg
  • Freizeit
  • Arbeit
  • Bildung
  • Soziales
TOP SUCHBEGRIFFE